Liebe Spieler!
Im Moment haben wir einige technische Schwierigkeiten im Slottica Casino, deshalb möchten wir Sie ermutigen, unser anderes Produkt unter dem Link auszuprobieren, und als Entschuldigung fĂŒr die Unannehmlichkeiten bieten wir ein Paket mit kostenlosen Willkommensboni an.
Drehen Sie das Rad!

Drehen Sie das Rad!
Vulkan Vegas Wheel Willkommens-Einzahlungsbonus
Nachrichten

Boyd Margin Story ist beeindruckend, Analysten sprechen ĂŒber Fusionen und Übernahmen, mögliche Wiederaufnahme von Dividenden

Gepostet am 28. April 2021, 9:51 Uhr

Letzte Aktualisierung: 28. April 2021, 11:17 Uhr.

Todd Shriber

Boyd Gaming (NYSE: BYD) meldete am Dienstag besser als erwartete Q1-Ergebnisse. Die wahre Geschichte ist jedoch das anhaltende Wachstum der Margen und Anzeichen dafĂŒr, dass sich das Bewegungstempo im MĂ€rz auf April verlagert.

Boyd Stock
WĂ€hrend einer Pandemie geht ein Mann vor dem Boyd Fremont Casino in einer leeren Innenstadt von Las Vegas spazieren. Analysten sind von der Aktion begeistert. (Bild: Fox5 Las Vegas )

Dies könnte bedeuten, dass Betreiber Orleans fĂŒr das laufende Quartal erneut beeindruckende Daten liefern wird, wobei einige Analysten einen stĂ€rkeren Anstieg der Boyd-Aktie prognostizieren. Chad Beynon von Macquarie bewertet den regionalen GlĂŒcksspielanbieter als "neutral", erhöhte jedoch das Kursziel des Namens von $ 62 auf $ 77. Dies impliziert ein Plus von 19,5 Prozent zum 27. April und liegt weit ĂŒber der Konsensprognose von rund $ 60.

Boyd's 100 Aufgrund regionaler struktureller VerÀnderungen durch COVID - 19 gibt es im regionalen Prozentmodell immer noch MargenbeschrÀnkungen. " Beynon sagte in einem Brief an die Kunden.

„Die Margen im ersten Quartal stiegen im ersten Quartal des 19. Quartals um 1.200 Basispunkte. Die Ergebnisse vom April wurden ab MĂ€rz ĂŒbertragen, und die Hotelbuchungen sind auf dem höchsten Stand des Vorjahres. ""

Boyd befindet sich in Las Vegas und betreibt 28 SpielstĂ€tten in 10 Bundesstaaten, davon 11 in seinem Heimatmarkt. In Sin City ist Boyd der grĂ¶ĂŸte Betreiber in der Innenstadt und erzielt einen erheblichen Teil seines Umsatzes mit dem wiederauflebenden Segment Las Vegas Resident (LVL).

Boyd Stock StÀrken

Wachsende Anzeichen Die Einwohner von Las Vegas erhalten Coronavirus-Impfungen und kehren eifrig in ihre Lieblingskasinos zurĂŒck. Boyds beneidenswerter Sitz im Dienste dieser Bevölkerungsgruppe ist der Katalysator fĂŒr die Aktion. Aber diese Geschichte hat noch mehr zu bieten.

Im ersten Quartal fusionierten LVLs und die Veranstaltungsorte in der Innenstadt von Boyd zu 35 Prozent Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Restrukturierungskosten oder Miete ( EBITDAR). T. T. Der Rest stammt aus den Casinos des Betreibers im Mittleren Westen und SĂŒden. Die LVL-Margen waren die besten der drei Segmente, aber die UmsĂ€tze in den Standorten Midwest und South lagen 2019 ĂŒber dem vergleichbaren Niveau.

Die Margenausweitung und das Umsatzwachstum in der LVL-Demografie und in Regionen außerhalb von Nevada könnten Boyds Aktien stĂŒtzen, da die Innenstadt von Las Vegas weiterhin langsam ist. Beynon von Macquarie stellt fest, dass der Marktanteil des Betreibers in diesem Teil der Stadt jetzt 10 Prozent betrĂ€gt, verglichen mit 25 Prozent vor der Pandemie.

Boyds Gewinn in der Innenstadt vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) wird in diesem Jahr voraussichtlich um 49 Prozent gegenĂŒber 2019 sinken, vor einem Anstieg von sechs Prozent im Jahr 2022 .

Drohende Online-Katalysatoren

WĂ€hrend Boyd Dies ist nicht der Name, an den viele Anleger denken, wenn es um Online-Sportwetten geht, aber das Unternehmen hat einen Hebel mit einem Anteil von fĂŒnf Prozent an FanDuel - eine Eigenschaft, von der einige Analysten glauben, dass sie sich nicht genau in Boyds Aktie widerspiegelt.

Aus Online-Sicht dĂŒrften Boyds FanDuel-Partnerschaft und die EinfĂŒhrung von proprietĂ€rem iGaming (in diesem Quartal) ein positives EBITDA von $ 20 Millionen im Jahr 2021 liefern. " Sagte Beyon.

Der Analyst bewertet das KerngeschÀft der landbasierten Casino-Betreiber mit $ 59 und der Online-Casinos und Sportwetten mit $ 17.

Er fĂŒgt hinzu, dass Boyd mit abnehmender Hebelwirkung seine Dividende, die letztes Jahr aufgrund der Pandemie ausgesetzt wurde, wieder aufnehmen oder spĂ€ter in diesem Jahr nach "akkumulierten" Fusionen und Übernahmen suchen könnte.

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"
de_DE