Liebe Spieler!
Im Moment haben wir einige technische Schwierigkeiten im Slottica Casino, deshalb m√∂chten wir Sie ermutigen, unser anderes Produkt unter dem Link auszuprobieren, und als Entschuldigung f√ľr die Unannehmlichkeiten bieten wir ein Paket mit kostenlosen Willkommensboni an.
Drehen Sie das Rad!

Drehen Sie das Rad!
Vulkan Vegas Wheel Willkommens-Einzahlungsbonus
Nachrichten

Bräutigam beschuldigt der Vergewaltigung im Las Vegas Casino am Hochzeitstag

Erscheinungsdatum: 6. Mai 2021, 02:50 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 6. Mai 2021, 03:22 Uhr.

Larry Henry

Ein Mann, der beschuldigt wird, während seiner Hochzeit in diesem Sommer eine Frau in einem Hotel-Casino in Las Vegas vergewaltigt zu haben, muss sich wegen mehrerer sexueller Übergriffe vor Gericht verantworten.

Omar Delanmey
Omar Delaney ist auf diesem Polizeifoto zu sehen. Ihm wird sexuelle Nötigung während eines Vorfalls in einem Hotel-Casino auf dem Las Vegas Strip vorgeworfen. (Bild: LVMPD )

Omar Delaney ist f√ľr eine Gerichtsanh√∂rung am 26. Juli in Las Vegas wegen dreifacher sexueller N√∂tigung und einmaliger Unz√ľchtigkeit vorgesehen, wie die Presse berichtet. Delaney stammt aus der Gegend von Fircrest in Tacoma, Washington. Ein Polizeibericht vom 20. April wurde k√ľrzlich ver√∂ffentlicht. Das Geburtsjahr im Bericht gibt an, dass er 35 oder 36 Jahre alt ist.

Mitglieder der Hochzeitsgesellschaft, darunter Delaney und seine Verlobte, verließen in der Nacht zum 19. April die Stadt, einschließlich eines Stopps an der Fremont Street Experience in der Innenstadt von Las Vegas, so die Behörden.

Das Opfer sagte, er habe drei Gläser Wodka getrunken, als die Gruppe feierte, wie in den Nachrichten berichtet wurde.

Nachdem er gegen 23 Uhr ins Luxor Hotel und Casino zur√ľckgekehrt war, bot Delaney der Frau an, auf ihr Zimmer zu gehen, berichtete die Polizei. Das Luxor ist ein pyramidenf√∂rmiges Resort am s√ľdwestlichen Ende des Strips in der N√§he des McCarran International Airport. Der Strip liegt direkt s√ľdlich der Innenstadt.

Die Frau erz√§hlte der Polizei, dass sie versetzt wurde, aber "v√∂llig unter Kontrolle √ľber ihre Handlungen und Gedanken" war, laut KLAS-TV . Sie und Delaney hatten vor dem Vorfall nicht geflirtet oder sich ber√ľhrt. Newsweek Magazin sagte, sie sei eine Freundin von Delaneys Verlobter.

" Unser kleines Geheimnis "

Delaney betrat ihr Zimmer uneingeladen und, während er mit seinem Körper prahlte und Kommentare zu ihr machte, griff er unter die Kleidung der Frau und zog ihren BH aus, sagte die Polizei.

Ich mag das nicht", sagte sie laut Polizeibericht.

Delaney ging, kam aber einige Minuten sp√§ter zur√ľck und sagte, er habe seine Brille vergessen. Er hat offenbar ihren Zimmerschl√ľssel benutzt, sagte die Polizei. Er hat einen Sexualakt an ihr vollzogen. Sie dachte, wenn sie sich wehrt, ist ihre Sicherheit gef√§hrdet. Er verlie√ü den Raum, kehrte aber zur√ľck und benutzte erneut den Schl√ľssel. Sie ging unter die Bettdecke, um zu schlafen, aber er legte sich auf sie und vergewaltigte sie, berichteten die Medien.

Als er gehen wollte, soll Delaney der Frau gesagt haben, dass die Interaktion "unser kleines Geheimnis" sein w√ľrde. "

Die Frau ging, um einem Hochzeitsgast zu erzählen, was passiert war, aber Delaney war im Zimmer, nach Nachrichtenberichten. Sie verließ den Raum und sagte, sie habe schlecht geträumt. Sie rief später ihre Mutter und die Polizei an.

Delaney wurde verhaftet und in das Clark County Detention Center gebracht. Nachdem er $ 10.000 Kaution hinterlegt hatte, wurde er am 21. April freigelassen. Ein paar Tage später postete ein Mann, der als Delaney identifiziert wurde, ein Hochzeitsfoto auf Facebook. Las Vegas Review-Journal . In einem Facebook-Posting schrieb ein Mann, der als Delaney identifiziert wurde: "Verheiratete AF yo.

Die Beh√∂rden fanden den Schl√ľssel des Opfers in Delaneys Zimmer, laut Pr√ľfprotokoll . Der Schl√ľssel wurde um 12: 21 Uhr und danach viermal benutzt, darunter zweimal um 1: 29 Uhr am geplanten Hochzeitstag.

britische Zeitung Daily Mail kontaktierte eine Person auf Facebook, die als die Braut, Tamara Rojas, identifiziert wurde. Sie sagte der Online-Version der Zeitung, dass der sexuelle Kontakt einvernehmlich war.

"Ich bin immer noch an der Seite meines Mannes", sagte sie.

Drogens√ľchtige, gestohlene Uhren

Der Vorfall in Luxor folgt auf einen Anstieg der Kriminalität auf dem Strip und in den nahe gelegenen Touristengebieten im letzten Jahr.

In den letzten Monaten des Jahres 2020 startete die Polizei eine Aktion zur Verbrechensbek√§mpfung auf dem Strip. Die Polizei machte ausw√§rtige Banden und Besucher f√ľr den Anstieg der Gewaltverbrechen verantwortlich.

Zu den j√ľngsten Vorf√§llen geh√∂rt, dass eine Frau zweimal verhaftet wurde, weil sie in Hotelkasinos auf dem Strip Drogen konsumiert und deren Luxusuhren gestohlen haben soll. Der j√ľngste Vorfall betraf den Diebstahl einer $ 45.000 Rolex.

Schaltfl√§che "Zur√ľck zum Anfang"
de_DE