Liebe Spieler!
Im Moment haben wir einige technische Schwierigkeiten im Slottica Casino, deshalb m├Âchten wir Sie ermutigen, unser anderes Produkt unter dem Link auszuprobieren, und als Entschuldigung f├╝r die Unannehmlichkeiten bieten wir ein Paket mit kostenlosen Willkommensboni an.
Drehen Sie das Rad!

Drehen Sie das Rad!
Vulkan Vegas Wheel Willkommens-Einzahlungsbonus
Nachrichten

Kieran stolpert ├╝ber FA-Wettregeln und wird f├╝r 10 Wochen gesperrt

England-Verteidiger Kieran Trippier wurde f├╝r 10 Wochen gesperrt, nachdem er gegen Vorschriften die Buchmacher der Football Association (FA) . Ehemaliger Spieler Tottenham Hotspur , der vor seinem Wechsel zu Atletico Madrid am Champions-League-Finale 2019 beteiligt war, wurde ebenfalls mit einer Geldstrafe belegt. von ┬ú70000 wegen Wettverst├Â├čen im Zusammenhang mit seinem Wechsel zum spanischen Team.

Bereitstellung von Verkehrsinformationen

Trippier wurde angeklagt wegen 7 Verst├Â├če gegen eine Regel, die es Spielern verbietet, nicht ├Âffentlich zug├Ąngliche Informationen zu verwenden und sie an andere zur Verwendung bei Sportwetten weiterzugeben. Der 30-j├Ąhrige Spieler von Atletico Madrid bestritt die Vorw├╝rfe vehement und sagte, er habe weder selbst Wetten abgeschlossen noch von den Wetten anderer profitiert.

Das pers├Ânliche Gespr├Ąch, das von Kieran Trippier vor einem unabh├Ąngigen Komitee, das die FA f├╝r Oktober in der N├Ąhe des L├Ąnderspiels gegen D├Ąnemark ansetzte, so dass er nicht am Spiel teilnehmen konnte, half seinem Fall nicht, da das Komitee ihn in 4 der 7 angeblichen Regelverst├Â├če f├╝r schuldig befand E8 (1) (b) FA, und die anderen 3 wurden abgelehnt.

"Falls ein Teilnehmer einer anderen Person fu├čballbezogene Informationen zur Verf├╝gung stellt, die der Teilnehmer aufgrund seiner Position im Spiel erhalten hat und die zu diesem Zeitpunkt nicht ├Âffentlich zug├Ąnglich sind, verst├Â├čt der Teilnehmer gegen diese Regel, wenn diese Informationen von der anderen Person f├╝r oder in Verbindung mit Wetten verwendet werden."

Regel E8(1)(b)

Atletico wird Trippier vermissen

Infolgedessen muss Kieran Trippier 10 Wochen bis einschlie├člich 28. Februar pausieren, was bedeutet, dass er 11 Spiele verpassen wird. La Liga, mindestens eine in Copa del Reyund auch das erste Spiel Champions League in die letzten 16 passt zu zu Hause mit Chelsea. Der Spieler zahlt au├čerdem eine Geldstrafe in von 70 000 GBP.

Kieran Trippier hat das Recht, gegen die Sanktion Berufung einzulegen, die die FA nach Pr├╝fung der vollst├Ąndigen schriftlichen Begr├╝ndung des unabh├Ąngigen Gremiums wahrscheinlich nicht verl├Ąngern wird.

Seit seinem Wechsel von Tottenham hat sich Trippier bei Atletico gut eingelebt und stand bisher in der Startelf, ohne eine Minute zu verpassen. Die Tatsache, dass der Spieler f├╝r das Madrider Derby am 7. M├Ąrz zur Verf├╝gung steht, ist kein Trost f├╝r eine Mannschaft, die derzeit an der Spitze von La Liga steht.

Die f├╝r Trippiers Wettvergehen verh├Ąngte Sanktion folgt einer ├Ąhnlichen Sanktion, die gegen Daniel Sturridgeder zun├Ąchst f├╝r 6 Wochen und die letzten 4 Wochen gesperrt und mit einer Geldstrafe belegt wurde, in von 75.000 ┬ú Juli 2019. Nachdem eine unabh├Ąngige Kommission ihn f├╝r schuldig befunden hatte, seinen Bruder mit Insiderinformationen ├╝ber einen m├Âglichen Wechsel von Liverpool do Sevilla 2018.

Die FA erachtete die Sanktionen als zu milde und forderte eine sechsmonatige weltweite Sperre, was dazu f├╝hrte, dass ein unabh├Ąngiges Berufungsgremium zugunsten der FA entschied und eine viermonatige Sperre gegen Sturridge verh├Ąngte und seine urspr├╝ngliche Geldstrafe verdoppelte.

Schaltfl├Ąche "Zur├╝ck zum Anfang"
de_DE