Liebe Spieler!
Im Moment haben wir einige technische Schwierigkeiten im Slottica Casino, deshalb m├Âchten wir Sie ermutigen, unser anderes Produkt unter dem Link auszuprobieren, und als Entschuldigung f├╝r die Unannehmlichkeiten bieten wir ein Paket mit kostenlosen Willkommensboni an.
Drehen Sie das Rad!

Drehen Sie das Rad!
Vulkan Vegas Wheel Willkommens-Einzahlungsbonus
Nachrichten

PUBG Mobile bannt mehr als 1,4 Millionen Cheater in einer Woche

PUBG Mobile hat zwischen dem 4. und 10. Dezember mehr als 1,4 Millionen Cheater gebannt. Dies ist eine weitere Anti-Cheating-Aktion, die als "Ban Pan"-Bericht bekannt ist, in dem PUBG die Anzahl der gesperrten Spieler offenlegt.

Fast 1,5 Millionen Cheater wurden in einer weiteren "Ban the Pan"-Kampagne von PUBG gebannt

Free-to-Play-Spiele ziehen Millionen von Spielern auf der ganzen Welt an, und einige von ihnen spielen nicht gerne fair. Das ist der Fall bei PUBG Mobile. Obwohl jede Woche Millionen von Spielern spielen, wird das Anti-Cheating-System des Spiels st├Ąndig ├╝berpr├╝ft und Dauerhaftes Sperren von Spielern, die Codes oder Hacks verwenden.

Wenn man bedenkt, dass es Millionen von Spielern in PUBG Mobile gibt, geht auch die Zahl der Cheater, die jede Woche gebannt werden, in die Millionen. Erst k├╝rzlich enth├╝llte PUBG, dass w├Ąhrend der vom 4. Dezember bis 10. Dezember wurden 1.498.044 Konten dauerhaft gesperrt . Fr├╝her, Anfang Dezember, ein weiterer Teil der 1.450.234 Konten wurde dauerhaft gesperrt in einem anderen Verfahren gegen Betrug.

Laut einem PUBG-Bericht namens "Ban Pan", am beliebtesten Code von gesperrten Spielern verwendet wurde, war automatisch ein Ziel . Etwa 26% betr├╝gende Spieler, die gesperrt wurden, benutzten solche Betr├╝gereien. Die zweith├Âchste Zahl war den X-Ray Vision-Betrug, die es dem Spieler erm├Âglicht, gegnerische Einheiten durch Geb├Ąude oder W├Ąnde zu sehen. Ein solcher Code wurde von etwa 24% Spieler.

Etwa 17% der gesperrten Spieler verwendeten einen Code mit der Bezeichnung "Sonstige", w├Ąhrend 16%-Spieler nutzten den Speed-Hack. Weitere 10% gesperrte Spieler verwendeten den Code f├╝r die ├änderung des Schadensbereichs, und 7% verwendeten den Code f├╝r die ├änderung des Charakters.

Aufschl├╝sselung der Verteilung von verbotenen Betr├╝gern

Die meisten der gesperrten Cheater - 29% - wurden im Bronze-Rang identifiziert, die die niedrigste Stufe im Spiel ist. Etwa 11% der gesperrten Spieler wurden im n├Ąchsten Rang, also in Silber, gefunden. Die gleiche Anzahl - 11% waren Betr├╝ger, die im Gold-Rang gefunden wurden, w├Ąhrend in Platin, stieg dieser Prozentsatz auf 13%.

Betr├╝ger, die gefunden und gesperrt wurden von Diamant-Rang, sie waren 14% alle von ihnen. Auf der n├Ąchsten Ebene, der Crown, wurden 12% Cheater gefunden.

Betr├╝ger gefunden und verbannt selbst auf den h├Âchsten Ebenen - Ace und Conqueror. Etwa 2% der gesperrten Spieler hatten die h├Âchste Stufe, Conqueror, w├Ąhrend 8% mit dem Rang Ace gefunden und gesperrt wurden.

Schaltfl├Ąche "Zur├╝ck zum Anfang"
de_DE