Liebe Spieler!
Im Moment haben wir einige technische Schwierigkeiten im Slottica Casino, deshalb m√∂chten wir Sie ermutigen, unser anderes Produkt unter dem Link auszuprobieren, und als Entschuldigung f√ľr die Unannehmlichkeiten bieten wir ein Paket mit kostenlosen Willkommensboni an.
Drehen Sie das Rad!

Drehen Sie das Rad!
Vulkan Vegas Wheel Willkommens-Einzahlungsbonus
Nachrichten

Bidens Steuerplan f√ľr Kapitalgewinne k√∂nnte Caesars und inl√§ndische Investoren verletzen

Gepostet am 27. April 2021, 11:03 Uhr

Letzte Aktualisierung: 27. April 2021, 11.30 Uhr.

Todd Shriber

Pr√§sident Biden hat k√ľrzlich die gr√∂√üte Steuererh√∂hung in den USA seit drei Jahrzehnten vorgeschlagen. Wenn dieser Plan in Kraft tritt, k√∂nnte er sich auf eine Reihe von Aktien auswirken, darunter Caesars Entertainment (NASDAQ: CZR) und Penn National Gaming (NASDAQ: PENN).

Biden Sie Kapitalgewinne
Präsident Biden erörtert seinen Infrastrukturplan. Cezary und Penn gehören zu den Unternehmen, die bei steigenden Steuern einem Risiko ausgesetzt sein könnten. (Foto: Jonathan Ernst / Reuters )

Der Steuerplan Made in America verdoppelt fast die derzeitige Kapitalgewinnrate f√ľr die reichsten Amerikaner. Das Wei√üe Haus will diese Quote von 20 Prozent auf 39,6 Prozent erh√∂hen. Wenn sich dies als neuer Standard herausstellt, k√∂nnen Anleger, die Aktien besitzen, die im Laufe der Zeit erhebliche Renditen erzielen, gezwungen sein, diese zu verkaufen, bevor der Vorschlag von Biden in Kraft tritt.

Fr√ľhere Steuererh√∂hungen auf Kapitalgewinne waren mit einem R√ľckgang der Aktienkurse und der Kapitalallokation der privaten Haushalte verbunden ‚Äú, so Goldman Sachs. "Dar√ľber hinaus blieben die hochdynamischen" Gewinner ", die den Anlegern vor einer Zinserh√∂hung den gr√∂√üten Gewinn bescherten, tendenziell zur√ľck.

"Gewinner im gro√üen Stil" ist eine Beschreibung, die sich auf Caesars und Penn bezieht. Die Aktien der Gl√ľcksspielanbieter stiegen im vergangenen Jahr um 444,22 Prozent bzw. 540,28 Prozent, als sich die M√§rkte unter anderem von der Coronavirus-Pandemie und dem Boom bei Online-Sportwetten erholt haben.

Warum Caesars, Penn kann verwundbar sein

Wie oben erwähnt, haben Caesars und Penn im vergangenen Jahr beeindruckende Zuwächse verzeichnet. Während dieses Zeitraums sind zwei aktuelle Aktienkurse von S & P 500 zwei der besten Aktien, Spiele oder sonstiges in Amerika.

Harrah's und Ameristar sind zwei der f√ľnf gr√∂√üten Unternehmen auf der Goldman-Liste mit den h√∂chsten j√§hrlichen Kapitalgewinnen und den einzigen spielbezogenen Aktien in der Gruppe. Die anderen drei sind die Bekleidungsgesch√§fte Gap und L Brands sowie der Elektroauto-Riese Tesla.

Weder Caesars noch Penn treten in den Gruppen auf, die die gr√∂√üten Kapitalgewinne nach drei und f√ľnf Jahren erzielen. Laut Goldman Sachs geh√∂rt der Betreiber Flamingo jedoch zu den Top 5 der bedeutendsten 10-Jahres-Kapitalgewinne.

"Technologie und Verbraucher Die diskretion√§ren Sektoren waren in den letzten 3, 5 und 10 Jahren die gr√∂√üte Quelle f√ľr Kapitalgewinne am US-Aktienmarkt." sagt die Bank.

Gaming-Aktien, darunter Caesars und Penn, befinden sich im zyklischen Verbrauchersektor.

Gute Nachrichten, vielleicht ein paar schlechte Nachrichten, Za

F√ľr Anleger, die derzeit Caesars oder Penn besitzen, ist die gute Nachricht, dass der Biden Capital Gains Tax Plan einen kleinen Prozentsatz der Anleger und US-Haushalte betrifft. Etwa drei Viertel der US-Aktieninvestoren tun dies im Rahmen von Pensionspl√§nen wie 401 (k) und Individual Retirement Accounts (IRAs). Diese Fahrzeuge sind vom Steuererh√∂hungsplan des Wei√üen Hauses ausgenommen.

Diese beiden Spielnamen sind jedoch nicht ganz aus dem Wald. Insbesondere Penn hatte in letzter Zeit Probleme und lebte 34,64 Prozent unter 52 - die höchste Woche.

Dar√ľber hinaus kann die Kombination aus hohen 12-Monats-Gewinnen, die Anleger dazu zwingen k√∂nnen, unabh√§ngig von der Steuerpolitik Gewinne zu erzielen, und einem harten Wettbewerb in den Segmenten iGaming und Online-Sportwetten einige Marktteilnehmer dazu veranlassen, ihr Engagement in Caesars und / oder Penn zu reduzieren.

Schaltfl√§che "Zur√ľck zum Anfang"
de_DE