Liebe Spieler!
Im Moment haben wir einige technische Schwierigkeiten im Slottica Casino, deshalb m├Âchten wir Sie ermutigen, unser anderes Produkt unter dem Link auszuprobieren, und als Entschuldigung f├╝r die Unannehmlichkeiten bieten wir ein Paket mit kostenlosen Willkommensboni an.
Drehen Sie das Rad!

Drehen Sie das Rad!
Vulkan Vegas Wheel Willkommens-Einzahlungsbonus
Nachrichten

Kentucky Derby-Wetten Zur├╝ck zum Stand vor der Pandemie k├Ânnen Sie Online-Wetten aufzeichnen

Datum der Ver├Âffentlichung: 2. Mai 2021, 01:28 Uhr

Letzte Aktualisierung: 2. Mai 2021, 05:34 Uhr.

Steve Bittenbender

Dies waren keine Aufzeichnungen, sondern Churchill Downs Inc. k├╝ndigte einen soliden Ansatz f├╝r das Wetten von 14 an - die Rennkarte vom Samstag, die vom Kentucky Derby vergeben wurde. Laut einer Pressemitteilung aus Louisville setzten Wetter 233 Millionen US-Dollar ein.

Kentucky Derby 147
Dies ist der zweitgr├Â├čte Derby Day-Handle in der Geschichte. Vor zwei Jahren wurde nur $ 250,9 Millionen platziert. Dies schlie├čt alle Quellen ein, einschlie├člich Wetten, die auf anderen Strecken und ├╝ber Online-Plattformen platziert wurden.

Es ist die zweitgr├Â├čte Division des Derby und hat vor zwei Jahren nur 250,9 Millionen Dollar eingesetzt. F├╝r das Rennen selbst wurden 155,4 Millionen auf das Derby gesetzt, verglichen mit einem Rekord von 165,5 Millionen vor zwei Jahren.

Diese Zahlen decken alle Quellen ab, einschlie├člich Wetten, die auf anderen Strecken und ├╝ber Online-Plattformen wie TwinSpires von Churchill Downs platziert wurden. Track-Wettdaten wurden nicht bekannt gegeben. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass es gegen├╝ber dem $ 2019 erheblich sinken wird

. 3 Millionen aufgrund reduzierter Menschenmengen, COVID - 28 Einschr├Ąnkungen.

Churchill Downs meldete am Samstag 51.838 Zuschauer. W├Ąhrend dies das gr├Â├čte Publikum ist, das ein Sportereignis seit Beginn der COVID-19-Pandemie gesehen hat, ist es ungef├Ąhr ein Drittel der 150, 729, die vor zwei Jahren Rennen gefahren sind.

Heute war es ├Ąu├čerst befriedigend, unsere Fans zur 147. F├╝hrung des Kentucky Derby wieder in Churchill Downs willkommen zu hei├čen ÔÇť, sagte Bill Carstanjen, CEO von Churchill Downs Inc., in einer Erkl├Ąrung.

Medina Spirit gewann das Rennen am Samstag und gab Trainer Bob Baffert einen Rekordsieg im siebten Rennen und Jockey John Velazquez seinen vierten.

Das Kentucky Derby ist traditionell das am meisten gesetzte Event im US-amerikanischen Pferderennen, eine Sportart, die insgesamt rund 11 Milliarden Griffe generiert

Eine Pandemie im letzten Jahr verz├Âgerte das Rennen zum Labor Day-Wochenende und stoppte die Fans von Churchill Downs. Die Wetten auf Rennen an diesem Tag fielen auf 126 Millionen US-Dollar.

Rekord bei Online-Derby-Wetten

Ein Sektor, in dem Churchill Downs feststellte, dass Rekordzahlen bei Online-Wetten nicht ├╝berraschend waren. F├╝r die gesamte Karte am Samstag meldete Churchill Downs einen "vorl├Ąufigen Rekord" von $ 62,7 Millionen von der TwinSpires-Plattform.

Allein f├╝r das Kentucky Derby, 40,8 Millionen US-Dollar, wurde ├╝ber die TwinSpires ein weiterer "vorl├Ąufiger Rekord" aufgestellt.

Beide Zahlen stellen laut Churchill Downs einen deutlichen Anstieg gegen├╝ber dem Vorjahr dar. Der Griff am Renntag lag ab 2020 bei 75 Prozent, und der TwinSpires Derby-Griff stieg um 75 Prozent.

Ein Faktor, der wahrscheinlich beim Online-Wetten geholfen hat, war der Anstieg der Zuschauerzahlen. NBC Sports sagte am Sonntag, seine vorl├Ąufigen Zahlen zeigen, dass die Sendung am Samstag durchschnittlich rund 15 Millionen Zuschauer haben wird. Die Sendung des letzten Jahres wurde nur von 9,3 Millionen Zuschauern gesehen, dem kleinsten Fernsehpublikum in der Geschichte des Rennens.

Die durchschnittliche Zuschauerzahl im Jahr 2019 betrug 16,5 Millionen.

Churchill Downs berichtet ├╝ber vergleichbaren Oaks-Griff

Das zweitbeste Kentucky Derby-Spiel findet am Tag nach dem dritten Platz von Churchill Downs in der Kentucky Oaks-Wertung des Tages statt. Der Wert von $. 3 Millionen Punkte liegen knapp hinter den $ 55,8 Millionen Punkten im Jahr 2018 und $ 60,2 Millionen im Jahr 2019.

Die Oaks-Karte des letzten Jahres meldete einen $-Handle von insgesamt 30,8 Millionen.

Wochenend-Handle $ 287,3 Millionen folgten nur 2019 $ 311,1 Millionen insgesamt.

Schaltfl├Ąche "Zur├╝ck zum Anfang"
de_DE