Liebe Spieler!
Im Moment haben wir im Slottica Casino einige technische Schwierigkeiten, also probieren Sie gerne unser anderes Produkt unter dem Link aus und als Entschuldigung fĂĽr die Unannehmlichkeiten bieten wir Ihnen ein Willkommensbonuspaket an.

Erhalten Sie einen Bonus von bis zu 400€
Nachrichten

Wynn Las Vegas: Gewerkschaftsplanung und Antrag auf Gesundheitsversorgung "erzwingt" Entlassungen

Wynn Resorts sagte am Montag, dass die Forderung der Gewerkschaft der Köche nach einer 40-Stunden-Woche und Gesundheitsleistungen das Unternehmen dazu "zwingt", Mitarbeiter zu entlassen.

Entlassungen könnten Anfang 2021 beginnen

W Montag Wynn Resorts warnte seine Mitarbeiter mit Las Vegas o mögliche Redundanzen bereits Januar 11 nach Gewerkschaft der Köche und Barkeeper verlangen, dass Vollzeitbeschäftigte zu ihrem Arbeitsplan vor der Pandemie zurückkehren.

In einem Brief an die Mitarbeiter der Gewerkschaft sagte Wynn. Umplanung zwingt das Unternehmen zu Entlassungen vieler Arbeitnehmer und wird viele andere betreffen, "das Leben so vieler Menschen zu stören Menschen".

Die Gewerkschaft der Köche und Barkeeper forderte, dass die Mitarbeiter des Kasinobetreibers nach volle 40 Stunden pro Woche. Er zog die ursprüngliche Aufforderung zum sofortigen Handeln zurück und gab Wynn bis Mitte Januar Zeit, dem nachzukommen.

Wynn Kurzarbeit während einer Pandemie, Urlaub zu vermeiden. "Als wir wiedereröffnet haben, waren wir der Meinung, dass es im besten Interesse unserer Mitarbeiter und ihrer Familien ist, so viele unserer Mitarbeiter wie möglich weiter zu beschäftigen, auch wenn das bedeutet, dass jeder einzelne weniger Stunden arbeitet." - schrieb das Unternehmen in seinem Brief. Wynn sagte, dass die Gewerkschaft der Köche diesen Ansatz bis vor etwa einem Monat befürwortete.

Wynn-Mitarbeiter verlieren Krankenversicherung

Kulinarisches Lokal 226 i Barkeeper Lokal 165 hat letzte Woche einen Schritt unternommen, um Wynn Resorts zu zwingen, zu den Gewerkschaftsregeln zurückzukehren. In seiner Antwort auf die veröffentlichte am Dienstag Wynn Kulinarische Union drängte Wynn Resorts, den Plan der Gewerkschaft zu akzeptieren, um die Gesundheitsversorgung der Mitarbeiter weiterhin zu gewährleisten, indem März 2021., Auf der Formel MGM Resorts International i Caesars Unterhaltung.

Dreiundzwanzig Kasino-Resorts auf dem Stripeinschließlich Immobilien MGM i Caesars und The Cosmopolitan of Las Vegas fällig do Blackstone-Gruppe, stimmte flexiblen Arbeitsplänen zu, um Entlassungen zu reduzieren, im Austausch für zusätzliche Gesundheitsleistungen.

Sekretär-Schatzmeister der Union Geoconda Argüello-Kline erklärte, dass Wynn fast 1000 Mitarbeiter ohne Krankenversicherung von 31. Oktoberim Gegensatz zu anderen Glücksspielunternehmen auf Strip, i begünstigt z Erweiterungen. "Die Mitglieder der Gewerkschaft der Köche und Barkeeper auf dem Strip haben Krankenversicherungsschutz für 1. März 2021. Und später." - Frau Argüello-Kline fügte hinzu.

Wynn soll den Umplanungsprozess starten

Nach Angaben von Wynn hat die Gewerkschaft das Unternehmen verlassen keine andere Wahl habend. Der Betreiber sagte auch, dass hat keine Beschwerden erhalten vor der Anfrage der KĂĽchengewerkschaft. Wynn sagte, er werde "am 11. Januar 2021 mit dem Prozess der Wiedereinreichung von Stellen [beginnen], um das Programm einzuhalten" - weniger Mitarbeiter arbeiten mehr."

Laufend Verhandlungen zwischen der Gewerkschaft und Wynn, der sich weigerte, zu zahlen vier zusätzliche Monate Gesundheitsleistungen für fast 5000 Gewerkschaftsmitglieder in ihrem Ländereien w Las Vegas , Wynn i Zugabe . Für eine ungenannte Anzahl von entlassenen Arbeitnehmern sollten diese Leistungen am letzten Tag des Oktobers auslaufen. Nach Angaben der Gewerkschaft der Gastronomen ist etwa die Hälfte ihrer Mitglieder noch im Urlaub.

Alle Wynn-Mitarbeiter erhielten volles Gehalt während 75 Tage Ausfallzeit . Wynn beschäftigte etwa 15.000 Mitarbeiter in Nevada vor der Covid-19-Pandemie, zusätzlich zu über 30.000 weltweiteinschließlich in Massachusetts i Macau.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
de_DE