Liebe Spieler!
Im Moment haben wir einige technische Schwierigkeiten im Slottica Casino, deshalb m├Âchten wir Sie ermutigen, unser anderes Produkt unter dem Link auszuprobieren, und als Entschuldigung f├╝r die Unannehmlichkeiten bieten wir ein Paket mit kostenlosen Willkommensboni an.
Drehen Sie das Rad!

Drehen Sie das Rad!
Vulkan Vegas Wheel Willkommens-Einzahlungsbonus

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie wir Informationen ├╝ber Sie verarbeiten, einschlie├člich personenbezogener Daten und Cookies.


1. Allgemeine Informationen

  1. Diese Richtlinie gilt f├╝r die Website, die unter der Url: slottica-pl.com.
  2. Der Betreiber des Dienstes und Verwalter der pers├Ânlichen Daten ist: Bogdan Szymanski.
  3. Die E-Mail-Kontaktadresse des Betreibers lautet [email protected]
  4. Der Betreiber ist der Verwalter Ihrer pers├Ânlichen Daten in Bezug auf die Daten, die Sie freiwillig auf der Website angeben.
  5. Der Dienst verwendet personenbezogene Daten f├╝r die folgenden Zwecke:
    1. Pflegen eines Kommentarsystems.
    2. Pr├Ąsentation eines Angebots oder einer Information.
  6. Der Dienst f├╝hrt Funktionen aus, um Informationen ├╝ber Benutzer und deren Verhalten auf folgende Weise zu erhalten:
    1. Durch freiwillige Angaben in den Formularen, die in die Systeme des Betreibers eingegeben werden.
    2. Durch die Speicherung von Cookies (sog. "Cookies") auf Ihrem Endger├Ąt.

Ausgew├Ąhlte Datenschutzmethoden des Betreibers

  1. Die Anmelde- und Einstiegspunkte sind in der ├ťbertragungsschicht gesch├╝tzt (SSL-Zertifikat). Dadurch wird sichergestellt, dass die auf der Website eingegebenen pers├Ânlichen Daten und Anmeldedaten auf dem Computer des Benutzers verschl├╝sselt werden und nur auf dem Zielserver gelesen werden k├Ânnen.
  2. Der Betreiber wird zum Zwecke der Datensicherung regelm├Ą├čig Backups erstellen.
  3. Ein wichtiges Element des Datenschutzes ist die regelm├Ą├čige Aktualisierung der vom Betreiber eingesetzten Software zur Verarbeitung personenbezogener Daten, was insbesondere die regelm├Ą├čige Aktualisierung von Programmierkomponenten bedeutet.

3. hosting

  • Der Dienst wird beim Serverbetreiber gehostet (technisch gewartet): einem anderen Unternehmen.

4. Ihre Rechte und weitere Informationen dar├╝ber, wie wir Ihre Daten verwenden

  1. In bestimmten Situationen hat der Verwalter das Recht, Ihre personenbezogenen Daten an andere Empf├Ąnger zu ├╝bermitteln, wenn dies f├╝r die Erf├╝llung eines mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages oder f├╝r die Erf├╝llung der dem Verwalter obliegenden Pflichten erforderlich ist. Dies gilt f├╝r solche Gruppen von Empf├Ąngern:
    1. Betreiber des Kommentarsystems.
  2. Ihre personenbezogenen Daten werden vom Verwalter nicht l├Ąnger verarbeitet, als es f├╝r die Durchf├╝hrung der in gesonderten Vorschriften festgelegten damit zusammenh├Ąngenden T├Ątigkeiten (z.B. zur Abrechnung) erforderlich ist. In Bezug auf Marketingdaten werden die Daten nicht l├Ąnger als 3 Jahre lang verarbeitet.
  3. Sie haben das Recht, eine Anfrage an den Administrator zu stellen:
    1. Zugang zu den Sie betreffenden personenbezogenen Daten,
    2. um sie zu korrigieren,
    3. L├Âschungen,
    4. Einschr├Ąnkung der Verarbeitung,
    5. und Datenportabilit├Ąt.
  4. Sie haben das Recht, hinsichtlich der unter 3.3 c) genannten Verarbeitung Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Verfolgung der von der verantwortlichen Stelle verfolgten berechtigten Interessen, einschlie├člich des Profilings, einzulegen, mit der Ma├čgabe, dass das Widerspruchsrecht nicht ausge├╝bt werden kann, wenn berechtigte Gr├╝nde f├╝r die Verarbeitung vorliegen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten ├╝berwiegen, insbesondere die Feststellung, Geltendmachung oder Verteidigung von Anspr├╝chen.
  5. ├ťber die Handlungen des Administrators kann man sich beim Pr├Ąsidenten des Amtes f├╝r den Schutz personenbezogener Daten, Stawki-Stra├če 2, 00-193 Warschau, beschweren.
  6. Die Angabe von personenbezogenen Daten ist freiwillig, aber f├╝r den Betrieb der Website notwendig.
  7. Aktivit├Ąten, die eine automatisierte Entscheidungsfindung, einschlie├člich Profiling, beinhalten, k├Ânnen in Bezug auf Sie durchgef├╝hrt werden, um Dienstleistungen im Rahmen eines abgeschlossenen Vertrages zu erbringen und zum Zweck des Direktmarketings durch den Administrator.
  8. Eine ├ťbermittlung personenbezogener Daten aus Drittstaaten im Sinne des Datenschutzrechts findet nicht statt. Das bedeutet, dass wir sie nicht au├čerhalb der Europ├Ąischen Union ├╝bertragen.

5. Informationen zu den Formularen

  1. Der Dienst sammelt Informationen, die vom Benutzer freiwillig zur Verf├╝gung gestellt werden, einschlie├člich personenbezogener Daten, falls vorhanden.
  2. Der Dienst kann Informationen ├╝ber die Verbindungsparameter (Zeitstempel, IP-Adresse) speichern.
  3. Die Website kann in einigen F├Ąllen Informationen speichern, die es erleichtern, die Daten im Formular mit der E-Mail-Adresse des Benutzers, der das Formular ausf├╝llt, in Verbindung zu bringen. In einem solchen Fall muss die E-Mail-Adresse des Benutzers innerhalb der URL der Seite erscheinen, die das Formular enth├Ąlt.
  4. Die im Formular angegebenen Daten werden zu dem Zweck verarbeitet, der sich aus der Funktion des jeweiligen Formulars ergibt, z.B. f├╝r die Abwicklung von Serviceanfragen oder Gesch├Ąftskontakten, Serviceanmeldungen etc. Der Kontext und die Beschreibung des Formulars gibt jedes Mal klar an, wof├╝r es verwendet wird.

6. Administratorprotokolle

  • Informationen ├╝ber das Nutzerverhalten auf der Website k├Ânnen einer Protokollierung unterliegen. Die Daten werden zur Verwaltung des Dienstes verwendet.

7. Wichtige Marketingtechniken

  1. Der Betreiber nutzt die statistische Auswertung des Website-Traffics ├╝ber Google Analytics (Google Inc., USA). Der Betreiber ├╝bermittelt keine personenbezogenen Daten an den Betreiber dieses Dienstes, sondern nur anonymisierte Informationen. Der Dienst basiert auf der Verwendung von Cookies auf dem Endger├Ąt des Nutzers. In Bezug auf die vom Google-Werbenetzwerk gesammelten Informationen ├╝ber Nutzerpr├Ąferenzen kann der Nutzer die aus den Cookies resultierenden Informationen mit folgendem Tool einsehen und bearbeiten: https://www.google.com/ads/preferences/.
  2. Der Betreiber verwendet Remarketing-Techniken, um Werbebotschaften auf das Verhalten des Nutzers auf der Website abzustimmen, was den Anschein erwecken kann, dass pers├Ânliche Daten des Nutzers verwendet werden, um den Nutzer zu verfolgen, aber in der Praxis werden keine pers├Ânlichen Daten vom Betreiber an die Werbebetreiber ├╝bertragen. Eine technische Voraussetzung daf├╝r ist, dass Cookies aktiviert sind.
  3. Der Betreiber verwendet das Facebook-Pixel. Durch diese Technologie kann Facebook (Facebook Inc., USA) erkennen, dass eine bei ihr registrierte Person die Website nutzt. Der Betreiber ├╝bermittelt keine weiteren personenbezogenen Daten an Facebook. Der Dienst basiert auf der Verwendung von Cookies auf dem Endger├Ąt des Nutzers.
  4. Der Betreiber nutzt eine L├Âsung zur Untersuchung des Nutzerverhaltens, indem er Heatmaps erstellt und das Verhalten auf der Website aufzeichnet. Diese Informationen werden anonymisiert, bevor sie an den Dienstanbieter gesendet werden, so dass der Anbieter nicht wei├č, auf welche Person sie sich beziehen. Insbesondere werden eingegebene Passw├Ârter und andere pers├Ânliche Daten nicht aufgezeichnet.
  5. Der Betreiber verwendet eine L├Âsung, die das Funktionieren des Dienstes in Bezug auf die Nutzer automatisiert, z.B. kann er dem Nutzer nach dem Besuch einer bestimmten Unterseite eine E-Mail schicken, sofern er sein Einverst├Ąndnis zum Erhalt von kommerzieller Korrespondenz des Betreibers erkl├Ąrt hat.
  6. Der Betreiber kann ein Profiling im Sinne der Datenschutzgesetze durchf├╝hren.

8 Informationen ├╝ber Cookies

  1. Die Website verwendet Cookies.
  2. Cookies (sog. "Kekse") sind Computerdaten, insbesondere Textdateien, die auf dem Endger├Ąt des Servicenutzers gespeichert werden und der Nutzung der Webseiten des Services dienen. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, den Zeitpunkt der Speicherung auf dem Endger├Ąt und eine eindeutige Nummer.
  3. Der Betreiber der Website ist derjenige, der Cookies auf dem Endger├Ąt des Website-Benutzers platziert und auf diese zugreift.
  4. Cookies werden f├╝r die folgenden Zwecke verwendet:
    1. Aufrechterhaltung einer Sitzung des Service-Benutzers (nach dem Einloggen), dank derer der Benutzer nicht auf jeder Unterseite des Service Login und Passwort erneut eingeben muss;
    2. um die oben unter "Wesentliche Marketingtechniken" genannten Ziele zu erreichen;
  5. Es gibt zwei Haupttypen von Cookies, die innerhalb des Dienstes verwendet werden: "Sitzung" (Session-Cookies) und "permanente" (dauerhafte Cookies). Session"-Cookies sind tempor├Ąre Dateien, die auf dem Endger├Ąt des Nutzers bis zum Ausloggen, Verlassen der Website oder Ausschalten der Software (Webbrowser) gespeichert werden. "Permanente" Cookies werden auf dem Endger├Ąt des Nutzers f├╝r die in den Parametern der Cookies angegebene Zeit oder bis zu ihrer L├Âschung durch den Nutzer gespeichert.
  6. Web-Browsing-Software (Internet-Browser) erlaubt es in der Regel standardm├Ą├čig, Cookies auf dem Endger├Ąt des Benutzers zu speichern. Die Nutzer der Website k├Ânnen ihre diesbez├╝glichen Einstellungen ├Ąndern. Der Internet-Browser erlaubt es, Cookies zu l├Âschen. Es ist auch m├Âglich, Cookies automatisch zu blockieren. Detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Hilfe oder Dokumentation eines Webbrowsers.
  7. Einschr├Ąnkungen bei der Verwendung von Cookies k├Ânnen einige der auf der Website verf├╝gbaren Funktionen beeintr├Ąchtigen.
  8. Die im Endger├Ąt des Servicenutzers platzierten Cookies k├Ânnen auch von den mit dem Servicebetreiber zusammenarbeitenden Unternehmen verwendet werden, insbesondere von diesen Unternehmen: Google (Google Inc. mit Sitz in den USA), Facebook (Facebook Inc. mit Sitz in den USA), Twitter (Twitter Inc. mit Sitz in den USA).

9. Cookie-Management - wie wird die Zustimmung in der Praxis erteilt und zur├╝ckgezogen?

  1. Wenn Sie keine Cookies erhalten m├Âchten, k├Ânnen Sie Ihre Browsereinstellungen ├Ąndern. Wir weisen darauf hin, dass die Deaktivierung von Cookies, die f├╝r die Authentifizierungsprozesse, die Sicherheit und die Pflege der Benutzerpr├Ąferenzen notwendig sind, die Nutzung der Websites behindern und in extremen F├Ąllen verhindern kann.
  2. Um Ihre Cookie-Einstellungen zu verwalten, w├Ąhlen Sie den von Ihnen verwendeten Webbrowser aus der Liste unten aus und folgen Sie den Anweisungen:

Mobile Ger├Ąte:

Diese Richtlinienvorlage wurde kostenlos zu Informationszwecken erstellt und basiert auf unserem Wissen, den Branchenpraktiken und den zum 14.08.2018 geltenden Gesetzen. Wir empfehlen Ihnen, die Richtlinienvorlage zu ├╝berpr├╝fen, bevor Sie sie auf Ihrer Website verwenden. Die Vorlage basiert auf den am h├Ąufigsten vorkommenden Situationen auf Websites, spiegelt aber m├Âglicherweise nicht die vollst├Ąndigen und genauen Besonderheiten Ihrer Website wider. Bitte lesen Sie das erstellte Dokument sorgf├Ąltig durch und passen Sie es ggf. an Ihre Situation an oder lassen Sie sich rechtlich beraten. Wir ├╝bernehmen keine Verantwortung f├╝r die Folgen der Verwendung dieses Dokuments, da nur Sie sicherstellen k├Ânnen, dass alle darin enthaltenen Informationen korrekt sind. Bitte beachten Sie auch, dass diese Datenschutzrichtlinie, selbst die beste unserer Richtlinien, nur ein Element Ihrer Verpflichtung zum Schutz der pers├Ânlichen Daten und der Privatsph├Ąre des Website-Benutzers ist.

Schaltfl├Ąche "Zur├╝ck zum Anfang"
de_DE